Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

Heimat- und Verschönerungsverein Seeheim e.V.

Burgruine Tannenberg Vorburgmauer

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Kurzbeschreibung Ihres Vereins

Der Heimat- und Verschönerungsverein Seeheim engagiert sich seit fast 140 Jahren für das Ortsbild Seeheims und die Erhaltung seiner Umgebung. Dazu zählt auch die Burgruine auf dem Tannenberg oberhalb Seeheims, um deren Sicherung und Restaurierung sich ein Arbeitskreis des Vereins in ehrenamtlicher Arbeit seit über 40 Jahren kümmert. Dank seiner Tätigkeiten entwickelte sich die Burganlage von einem verwilderten Waldstück, in dem relativ viele Steine herumlagen, zu einem beliebten Ausflugsziel, das über Seeheim hinaus im gesamten Rhein-Main-Gebiet bekannt ist. Und für die internationalen Gäste des Lufthansa Training & Conference Centers ist es ebenfalls ein beliebter Anlaufpunkt und sie tragen den Namen der Burg zusätzlich in die Welt hinaus.
In all den Jahren hat der Verein fast 50.000 Arbeitsstunden und ca. 500 T€ in die Freilegung und Sanierung, bzw. Wiederaufrichtung der Burgmauern investiert. Alleine in den Wiederaufbau des Bergfrieds sind zwischenzeitlich 120 T€ geflossen.