Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

Mainzer Medizinerorchester e.V.

Konzert Februar 2019

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Kurzbeschreibung Ihres Vereins

Die Gründung des Orchesters geht zurück bis in die 1960er Jahre.
In diesem Jahr sind wir - das Mainzer Medizinerorchester - ein eingetragener Verein geworden. Unser Orchester besteht aus Mitarbeitern und Studierenden des Fachbereichs Medizin, nimmt aber auch gerne Mitglieder verschiedenster Fachbereiche der Universität, wie auch spielfreudige Externe auf.
Seit April 2018 haben wir frischen Wind durch unseren neuen Dirigenten Rhodri Britton bekommen. Isabel Aguilera leitet seit 2015 die Streicherproben des Orchesters.
Wir erarbeiten halbjährlich ein Konzertprogramm, das in Konzerten im Frühjahr und Sommer aufgeführt wird. Das Repertoire erstreckt sich von der Wiener Klassik bis in die Moderne und umfasst alle gängigen Gattungen von der Konzert-Ouvertüre über das Solokonzert bis zu Sinfonien und Messen in Kooperationen mit Chören.