Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

Ortsverband Weiterstadt des Deutschen Amateur-Radio-Club e.V.

Aufspüren von Peilsendern, eine elektronische Fuchsjagd für Jugendliche.

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Kurzbeschreibung Ihres Vereins

Der Ortsverband Weiterstadt des Deutschen Amateur-Radio-Clubs e.V. besteht aus 40 Funkamateuren, die sich zu Vereinsabenden treffen, um Erfahrungen auszutauschen. Sie organisieren aber auch Vorträge über technisch interessante Projekte und nehmen an Amateurfunkaktionen wie Funkwettbewerbe, Funken von Burgen und Schlössern und Verbindungsaufnahme zu entlegenden Gebieten der Welt teil. Das geschieht durch Sprechfunk und vielen unzähligen digitalen Verbindungsstandards. Dabei ist das Spektrum der Mitglieder breit und reicht vom Bastler bis zum Netzwerkspezialisten fuer das HAM-Net, einem parallelen unabhängigen Internet, das auf Funk beruht. Alle, alte wie junge Funker sind durch das Motto "Wir können Technik" geeint. Da der Ortsverband lediglich 10 Euro pro Kopf und Jahr zugeteilt bekommt, sind wir auf Zuwendungen lokaler Sponsoren angewiesen.