Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

Pusteblume e.V.

Erneuerung des Innenhof-Bodens im Kindergarten

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Kurzbeschreibung Ihres Vereins

Der Verein wurde 1999 als freie Kindergarteninitiative gegründet und bietet mittlerweile im eigenen Haus Platz für eine Kindergarten- und eine Kleinkindgruppe. Die Pusteblume arbeitet nach dem Konzept der Waldorfpädagogik und der Anthroposophie. Das bedeutet unter anderem, dass die Kinder viel Zeit zum freien Spiel haben und ihr Umfeld dabei möglichst eigenständig und mit all ihren Sinnen erforschen und entdecken können. Gespielt wird mit natürlichen Materialien wie z.B. Holzklötze, Seidentücher, Stoffpuppen, Wachsmalstifte u.v.m., wodurch die eigene Kreativität gefördert wird. Wichtige Bestandteile im Kindergarten-Alltag sind außerdem feste Routinen und wiederkehrende Rituale wie z.B. Handgestenspiele oder Lieder, die bestimmte Aktionen begleiten, und so Sicherheit und Geborgenheit vermitteln. Im Jahresverlauf finden immer wieder verschiedene Feste statt, die gemeinsam mit den Kindern und Eltern vorbereitet und gefeiert werden - Freunde und Interessierte sind hier herzlich willkommen!