Der Wettbewerb ist beendet

2. Platz

471 Stimmen

SoLaWi Auf dem Acker e.V.

Erweiterung der bestehenden Photovoltaik-Anlage

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Die Abstimmung ist beendet.

Ried

Kurzbeschreibung Ihres Vereins

Die Idee ist einfach: biologisch angebautes Obst und Gemüse aus der Region bekommen. Und das, ohne den oder die Anbauenden mit dem Risiko alleine zu lassen. Eine SoLaWi ist nicht nur ein Verein sondern Arbeitgeber, Erntegemeinschaft und gelebter Naturschutz. Die Mitglieder sind Menschen, die die Natur lieben und die bäuerliche Landwirtschaft erhalten möchten. Eine größere Gruppe legt Geld zusammen, um eine(n) oder mehrere GärtnerInnen oder LandwirtInnen und einen Hof zu finanzieren. Die Gärtner pflügen die Felder, säen und pflanzen Gemüse und Kartoffeln, manchmal auch Getreide, und ernten. Manchmal brauchen sie dabei Unterstützung, etwa zur Erntezeit. Dann helfen die Mitglieder und packen mit an. Die Ernte gehört den Mitgliedern; sie teilen sie unter sich auf. Einmal in der Woche holen sie sich ihren Teil an bestimmten Verteilstationen (Depots) ab. Das Prinzip heißt Bio SoLaWi, weil wir biologisch angebaute Ackerfrüchte haben möchten.